slide01.jpgslide02.jpgslide03.jpgslide04.jpgslide05.jpgslide06.jpgslide07.jpgslide08.jpgslide09.jpgslide10.jpgslide11.jpgslide12.jpgslide13.jpgslide14.jpgslide15.jpgslide16.jpgslide17.jpgslide18.jpgslide19.jpgslide20.jpg

 Brailleschrift

Die Brailleschrift ist eine Schrift für blinde Menschen. Sie funktioniert mit in Papier gepresste Punktmustern die man mit den Fingern erfühlen kann. Das Raster besteht aus insgesamt sechs (drei in der Höhe mal zwei in der Breite) Punkten. Die Brailleschrift ist die am weitesten verbreitet „Blindenschrift“ und wurde 1825 von Louis Braille entwickelt.

braille

TPL_A4JOOMLA-TWILIGHT-FREE_FOOTER_LINK_TEXT